Das aktuelle Infoportal für Stederdorf und Wendesse (OT Peine/Niedersachsen)

 

2009-03-29-Konzert-MTV-Kirche

Die Flötentöne erklingen himmlisch-schön - Stederdorfer Spielmannszug in St.-Petrus-Kirche
Peine-Stederdorf (wu). Orgel aus. Spielmannszug an. Der Stederdorfer Spielmannzug gab in der voll besetzten St.-Petrus-Kirche in Stederdorf ein Konzert der besonderen Art. Kurz vorm Beginn der Schützenfestsaison präsentierten etwa dreißig Instrumentalisten des Musikzuges zehn klassische Stücke, die speziell für die Akkustik der Kirche ausgesucht und ein dreiviertel Jahr einstudiert wurden.
Leiterin Annette Langrehr und ihre Mitmusiker fanden das Konzert und die großartige Akkustik in dem Kirchengebäude überwältigend. „Vor zwei Jahren haben wir hier zum Weltfrauentag schon einmal einige Choräle vorgetragen“, sagt sie im PAZ-Gespräch.
So entstand mit Pastor Ortwin Brand die Idee zu diesem Konzert. Langrehr ist eigentlich gebürtige Hannoveranerin. Die Altflötistin kam über Freunde und Bekannte zum Stederdorfer Spielmannszug. Auswendig hat der Zug aktuell siebzehn Stücke drauf.

 

(C) Peiner Allgemeine Zeitung